Die Generalversammlung 2017 fand im Saal des Josefshauses statt und war sehr gut besucht. Umfangreiche Rück- und Ausblicke standen auf der Tagesordnung. Besonders der bevorstehende Abschied von Otfried Weis wurde besprochen: „Eine Ära geht zu Ende“, meinte Vorsitzender Alexander Wehrle in seinem Geschäftsbericht und würdigte die vielfältigen Verdienste des scheidenden musikalischen Leiters.

Die „Badische Zeitung“ berichtete ausführlich: